//
Archiv

Archiv für

Die Medien täuschen die Öffentlichkeit über Syrien

von Stephen Kinzer – http://www.antikrieg.com An die Berichterstattung über den syrischen Krieg wird man sich erinnern als eine der schändlichsten Episoden in der Geschichte der amerikanischen Presse. Die Berichte über das Massensterben in der historischen Stadt Aleppo bilden den letzten Grund dafür. Drei Jahre lang stand Aleppo unter der Führung von gewalttätigen Militanten. Ihre Herrschaft … Weiterlesen

„Die Tragödie der Ukraine. Ein geopolitisches Tagebuch“ – von Nikolai Starikow

von Harry Popow – http://www.nrhz.de Felsen in der Globalisierungs-Brandung Es ist tatsächlich eine Tragödie. Da jagt hinsichtlich des Krieges in Syrien und neuerlicher Meldungen von Gefechten in der Ost-Ukraine eine Schreckensmeldung die andere, und schon fragt sich der besorgte Bürger, wem man in dieser Schlacht um Lügen und Verleumdungen nun denn glauben sollte. Wie bitter … Weiterlesen

Syrien und München 2016

von Michael Jabara Carley – http://www.voltairenet.org Sie verstehen nicht die Änderung der Haltung der Vereinigten Staaten gegenüber Syrien? Das ist ganz normal, denn es gibt keine Relation zwischen dem was sie tun und was sie sagen. In München unternimmt Washington — das weiterhin gegen Syrien kämpfende Gruppen bewaffnet — die Förderung eines Abkommens für einen … Weiterlesen

Syrien: Der Waffenstillstand, was er bedeutet

von Jo Menschenfreund – http://www.kritisches-netzwerk.de Russland versucht seit 2011 einen Waffenstillstand zu vermitteln. Immer wieder hatte er auf seine „Partner“ im Westen und auf die Golfstaaten versucht, diplomatischen Einfluss zu nehmen. Aber die torpedierten sowohl die russischen Versuche den Krieg zu beenden, als auch die Versuche des UN-Vermittlers Kofi Annan. Sie glaubten, durch die Terroristen … Weiterlesen

Das Hauptproblem der Waffenruhe in Syrien: Washingtons Unterstützung für al-Qaida

von Bill Van Auken – http://www.wsws.org Bei seiner Aussage vor dem Senatsausschuss für Auswärtige Beziehungen am Dienstag war Außenminister John Kerry mit äußerst feindseligen Fragen konfrontiert. Es ging um die Bedingungen für die „Einstellung der Feindseligkeiten“ in Syrien, die mit Moskau ausgehandelt wurden und die an diesem Wochenende wirksam werden sollen. Die demokratische Senatorin aus … Weiterlesen

Systematische Propaganda für USA und NATO am Beispiel der schweizer NZZ

von https://nocheinparteibuch.wordpress.com Albrecht Müller hat bei den Nachdenkseiten gerade darauf hingewiesen, dass ein paar engagierte Menschen gerade mal die in der ach-so-neutralen Schweiz erscheinende Neue Zürcher Zeitung im Hinblick auf NATO/US-Kriegspropaganda gegen Russland und Syrien basierend auf dem Ansatz von Lord Ponsonby untersucht haben und ihr Ergebnis auf dem Blog Swisspropaganda veröffentlicht haben. Wenn man … Weiterlesen

Europas Militärapparat Weltmachtanspruch versus Deutsches Europa

von Jürgen Wagner – http://www.imi-online.de Mit beeindruckender Deutlichkeit umriss die Bertelsmann Stiftung bereits im Jahr 2003 die wesentlichen Komponenten einer künftigen „Weltmacht Europa“ mit folgenden Worten: „Im Szenario Supermacht Europa wird das große Europa seinem objektiven Weltmachtpotential gerecht. Die Europäische Union nutzt ihre materiellen und institutionellen Ressourcen in vollem Umfang. Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, Bevölkerungszahl, militärisches Potential … Weiterlesen

Angies und Marieluises Lieblingsoligarch ruft zum Putsch gegen Putin auf

von https://deutsch.rt.com Michail Chodorkowski, russischer Oligarch und „Lieblingsdemokrat des Westens“ hat in einem Interview mit der Schweizer Tageszeitung NZZ zugegeben, dass er keine friedlichen, demokratischen Möglichkeiten sieht, Putin abzulösen. Als Alternative nennt er „revolutionäre Maßnahmen“, die Putin „physisch oder politisch“ zerstören müssten. Seine politischen Förderer in der Bundesregierung und bei B’90/Die Grünen schweigen (verschämt?). Der … Weiterlesen

Warum zum Teufel in Syrien ein Waffenstillstand jetzt?

von Einar Schlereth – http://einarschlereth.blogspot.de/ Es war gestern abend die letzte Nachricht, dass Putin mit den USA einen Waffenstillstand ausgehandelt hat. Das verfolgte mich bis in meine Träume. Wieso haben gewisse Leute immer noch nicht gelernt und begriffen, dass man mit den Weißen im allgemeinen und mit den USA im besonderen keine Verträge und schon … Weiterlesen

Stoppt die NATO jetzt! Über die inszenierten Konflikte in der Ukraine und in Syrien zum Dritten Weltkrieg

von Eric Zuesse – http://www.luftpost-kl.de Die Osterweiterung der NATO, die trotz der im Jahr 1991 erfolgten Auflösung des gegnerischen Warschauer Paktes weitergehen soll, ist ein Wahnsinnsvorhaben, das die Welt unaufhaltsam in den Dritten Weltkrieg treiben wird. Das NATO-Mitglied Türkei will jetzt mit Unterstützung des Golf-Kooperationsrates [weitere Infos dazu s. unter http://gulfstateanalytics.com/archives/work/turkey-and-qatar-close-allies- sharing-a-doomed-syria-policy (und https://de.wikipedia.org/wiki/Golf-Kooperationsrat )], … Weiterlesen

Archive

Werbeanzeigen