//
du liest...
Kultur, Rezensionen

Warum es besser ist bei einer Vernehmung den Mund zu halten als zu Lügen

Cover: Entlarvt, Durchschaut

Prof. Dr. Jack Nasher schreibt in seinem Buch „Entlarvt!: Wie Sie in jedem Gespräch an die ganze Wahrheit kommen. Mit den besten Tricks + Techniken der Geheimdienste“

Werfen wir einen genaueren Blick auf polizeiliche Vernehmungen. Nirgendwo sonst werden so viele Verhöre durchgeführt wie bei der Polizei, es ist das täglich Brot von Polizisten in aller Welt. Weil Polizeiarbeit im Gegensatz zur Arbeit von Armee und Geheimdiensten relativ transparent ist, stehen uns dazu auch interessante Zahlen zur Verfügung: Etwa 40 bis 60 Prozent der Beschuldigten legen Geständnisse ab, die Zahlen variieren von Land zu Land nur leicht. Frauen gestehen jedenfalls deutlich häufiger (72 Prozent) als Männer (52 Prozent) – was eher bedauerlich ist, da knapp 85 Prozent der Festgenommenen männlich sind.
Man kann sich natürlich fragen, ob Verhöre in Zeiten von DNA-Analyse überhaupt noch notwendig sind. Wozu soll der moderne Polizist noch mit einem Schuldigen sprechen, wenn die Wahrheit ohnehin im Reagenzglas schwimmt? Allerdings sind solche »Sachbeweise«, also am Tatort gewonnene Beweise wie Fingerabdrücke, DNA-Spuren oder Spuren der Tat beim Täter, anders als TV-Serien suggerieren, relativ selten. Tatsächlich gibt es solche eindeutigen Beweise nur bei etwa 10 Prozent aller Kriminalfälle! Insofern ist eine erfolgreiche Vernehmung nach wie vor das A und O der Verbrechensaufklärung.

Das scheinbar unverfängliche Gespräch zu Beginn, das meist noch nicht wie ein Teil einer Vernehmung wirkt ist in Wirklichkeit aber schon der Anfang, der Grundstein zur Entlarvung späterer Lügen. Da viele Betroffene denken, dass sie mit dem „dummen Bullen“ schon fertig werden, ihn hinters Licht führen können macht gleich den schlimmsten aller Fehler – seinen Gegner zu unterschätzen. Der „dumme Bulle“ mag zwar dämlich sein, was aber nicht bedeutet, dass er dumm ist, sein Handwerk nicht versteht.

Sicher kann man argumentieren wie man will, es wird immer Menschen geben, die glauben sie wären viel schlauer als der Rest der Welt woran ich auch nichts ändern kann oder will. Wer jedoch bereit ist dazu zu lernen sollte die beiden Bücher von Jack Nasher aus der Anlage lesen um zu begreifen, dass und warum es nahezu unmöglich ist, nicht in eine der möglichen Fallen zu tappen um für sich die logische Konsequenz zu ziehen, dass Schweigen in Form von Aussageverweigerung die einzige wirkungsvolle Waffe im Kampf gegen den Feind ist.

Beschreibung zu Entlarvt

Wo war Ihr Partner letzte Nacht? Hat Ihr Nachbar Ihr Auto zerkratzt? Wie viel kann Ihnen der Chef wirklich zahlen? „Lügenpapst“ Jack Nasher zeigt in seinem Buch die effektivsten Verhörtechniken der psychologischen Forschung und internationaler Geheimdienste, die Sie sofort in Ihrem Alltag umsetzen können! Sie erlernen die wichtigsten Merkmale, Lügen zu durchschauen und zusätzlich dazu Vernehmungstechniken und Verhaltensanalysen der Profis, damit Sie an die ganze Wahrheit kommen! Eine wirkungsvolle Mischung aus Spionage und Psychologie – spannend wie „CSI“, „Lie to me“ oder „The Mentalist“. Mit dieser Anleitung werden Sie zu einem menschlichen Lügendetektor, der die ganze Wahrheit sieht!

Beschreibung zu Durchschaut

»Das war ich nicht«, »Ich stand im Stau«, »Die Rente ist sicher« – bis zu 200-mal am Tag werden wir belogen, sind aber nicht in der Lage, Lügen auch als solche zu erkennen. Jack Nasher, Wirtschaftspsychologe und Mentalist, zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie man in kürzester Zeit Lügen durchschauen und die Wahrheit herausfinden kann. Ungelogen! Die häufigste aller Lügen besteht aus nur zwei Worten: »Danke, gut.« Es ist die klassische Antwort auf »Wie geht’s?«. Doch die wenigsten Lügen sind so harmlos. Ob in der Liebe, im Beruf oder in der Politik: Tagtäglich werden wir belogen. Gleichzeitig sind wir miserabel darin, Lügen zu durchschauen, und verlassen uns stattdessen auf unseren ahnungslosen Bauch, um herauszufinden, ob andere ehrlich sind. Dabei ist das Entlarven von Lügen von entscheidender Bedeutung: Lügen entmachten uns, denn sie enthalten uns die richtigen Informationen vor und führen zu Fehlentscheidungen. Jack Nasher, Experte für Sinnes- und Geistestäuschung, zeigt, wie man die Wahrheit erkennen kann. Anhand von neuesten Erkenntnissen aus der psychologischen Forschung und vielen Beispielen aus der faszinierenden Welt der Geheimdienste verrät er, wie wir unsere Wahrnehmung so schulen können, dass wir die kleinen verräterischen Anzeichen der Lüge erkennen. Sein Buch ist der perfekte Lügendetektor!
Durchschaut: Das Geheimnis, kleine und große Lügen zu entlarven – Jack Nasher

Entlarvt! Wie Sie in jedem Gespräch an die ganze Wahrheit kommen. Mit den besten Tricks + Techniken der Geheimdienste – Jack Nasher

 

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Archiv

%d Bloggern gefällt das: